«

»

Feb 03

SoloDuo – Lorenzo Micheli und Matteo Mela – Gitarrenduo in Perfektion

Vor wenigen Tagen habe ich ein Video mit dem Gitarrenduo SoloDuo bei tumblr entdeckt das mich sofort gepackt hat. Höchste Zeit einmal wieder einen Beitrag in diesem Blog zu schreiben.

Das Duo besteht aus den beiden Gitarristen Lorenzo Micheli und Matteo Mela. Seit 2002 sind die beiden fast in der ganzen Welt aufgetreten und haben mehrere CDs aufgenommen.

Die Interpretationen diese italienischen Duos haben mich sehr beeindruckt.

Auf dem Programm stehen Werke aus Barock, Klassik und neue Kompositionen, darunter viele Werke in eigenen Bearbeitungen für Gitarrenduo.

Hier einige Beispiele

  • Sonaten von Domenico Scarlatti
  • Le tic-toc-choc von Francois Couperin in einer tollen Bearbeitung
  • Humoreske von Tschaikovsky
  • Sérénade von Jolivet
  • Werke von Castelnuovo-Tedesco
  • Tango-Suite von Astor Piazzolla

Neben den Konzerten als Duo spielen Lorenzo Micheli und Matteo Mela auch Konzerte mit alter Musik des 17. und 18. Jahrhunderts – mit Barockgitarre, Theorbe und Laute. Auch davon gibt es eine Reihe von tollen Videos. Ich habe diese Videos auch in die Playliste mit aufgenommen.

Viel Spass mit dem DuoSolo!

Playliste SoloDuo

Weitere Informationen

Website SoloDuo mit weiteren Hinweisen, Biografien der beiden Interpreten, und Hinweisen zu den veröffentlichen Bearbeitungen

As SoloDuo, Matteo Mela and Lorenzo Micheli have performed throughout Europe, Asia, the USA, Canada and Latin America, and have been acclaimed everywhere – from New York’s Carnegie Hall to Seoul’s Sejong Chamber Hall, from Kiev’s Hall of Columns to Vienna’s Konzerthaus – as one of the best ensembles ever heard. About one of their performances, “The Washington Post” wrote: “the duo’s playing was nothing less than rapturous – profound and unforgettable musicianship of the highest order.”

They are the Editors of the “SoloDuo Collection” for the Canadian publisher Productions d’Oz.
Matteo resides in Geneva, Switzerland, where he teaches at the Conservatoire Populaire. Lorenzo lives in Milan, Italy, and teaches at the University School of Music in Lugano, Switzerland. Since 2015, they are Artists in Residence at the University of Colorado Boulder.